News
 

 




Give me Five auf eine neue Mountainbike Weltcup Saison!


 


Kaum zu glauben, wo doch bei uns gerade erst die letzten Schneeflecken die Mountains für’s Biken wieder freigeben!

 

Das Mountainbike Weltcup Cup Team rund um Herwig Straka und Werner Madlencnik blicken mit besonderem Engagement auf die heurige Saison - konnte man doch das UCI Weltcup Finale - was bedeutet, neben Downhill (DHI) und Four Cross (4X) auch wieder einen Olympischen Cross Country (XCO) - nach Schladming holen.

 

Im Hinblick auf die hohen Auszeichnungen der vergangenen Jahre - mit dem Preis für den besten UCI Weltcup Veranstalter 2007 Downhill/Four Cross, der Silbermedaille für den Steirischen Tourismusinnovationspreis 07, dem Steirischen Umweltschutzpreis 06 und dem „ÖGut“ Österreichischer Umweltpreis 06 – sind die Vorgaben verdammt hoch.

 

Aber ehrgeizige Vorgaben haben die Schladminger bisher eher beflügelt als eingeschüchtert – stimmt’s?

 

Zum Vormerken …

Nissan UCI Mountainbike Weltcup in Schladming auf der Planai – das große Finale:



Rundherum findet natürlich auch heuer wieder viel Party und Action für alle statt!

 


Also auf geht’s in eine spannende Saison …


Auch in Österreich starten die Besten der Besten in eine neue Mountainbike-Saison.
Am 3./4. Mai 2008 findet der 3. Silberberger Mountainbike-Downhill in Leibnitz statt.

 

Der BC Stoahupfa Leibnitz zaubert in einem untypischen Gelände für diese Extremsportart ein spektakuläres und ansprechendes Rennen Die Zuschauer bekommen somit hautnah eine schnelle und anspruchsvolle Sportart geboten. Näheres findet man unter www.stoahupfa.com.







Downhill  Four Cross





-->zurück


 

© 2008 www.mountainbike-weltcup.at - Impressum

Dies ist ein Projekt von Ennstal-IT Internet, Schladming - www.ennstal-it.at